Bella Breit Sandale Ponza Black Black Leder Vita Leder Ponza Bella Breit Vita Bella Sandale 4UqWw0 Bella Breit Sandale Ponza Black Black Leder Vita Leder Ponza Bella Breit Vita Bella Sandale 4UqWw0 Bella Breit Sandale Ponza Black Black Leder Vita Leder Ponza Bella Breit Vita Bella Sandale 4UqWw0 Bella Breit Sandale Ponza Black Black Leder Vita Leder Ponza Bella Breit Vita Bella Sandale 4UqWw0 Bella Breit Sandale Ponza Black Black Leder Vita Leder Ponza Bella Breit Vita Bella Sandale 4UqWw0 Bella Breit Sandale Ponza Black Black Leder Vita Leder Ponza Bella Breit Vita Bella Sandale 4UqWw0
Black footwear adidas White Schwarz Duramo White footwear Turnschuhe 8 Core Herren f7UqSwY/pixabay.com, CC 0)

Ein konfliktfreies Zusammenlernen ist genauso schwierig wie ein konfliktfreies Zusammenleben. Konflikte sind – wo immer Menschen zusammenkommen – alltägliche Begleiter. Was aber nicht heißen muss, dass man sie einfach hinnimmt. Denn Konflikte binden Energie und sie beeinflussen den Lernprozess. Nicht umsonst heißt es bei der Themenzentrierten Interaktion „Störungen haben Vorrang“. Störungen und Konflikte nehmen sich diesen Vorrang. Damit haben wir zwei Gründe, uns als Kursleitende Störungen und Konflikten zuzuwenden, uns ihrer anzunehmen:

Wir tun also gut daran zu lernen, mit ihnen umzugehen und sie zu bewältigen – als Kursleitende und als Teilnehmende. 

Der „Fahrplan“ für kooperative Konfliktbearbeitung ist eine Struktur, die Sie nutzen können, um einen Konflikt im Kurs in einem gemeinsamen Gespräch – kooperativ – zu bearbeiten. Für Sie als Kursleitende ist er nützlich und wichtig, weil Sie die Konfliktbearbeitung in der Gruppe moderieren. Für Ihre Teilnehmenden ist er wichtig und nützlich, weil sie mitverfolgen und mittragen sollen, wie der Konflikt gemeinsam bearbeitet und bewältigt werden soll. Die Bearbeitungsform ist das moderierte Gespräch in der Gruppe.

Was ist zu beachten?

Bereiten Sie Ihre Teilnehmenden gut auf das Gespräch vor:

Vorgehen

Greifen Sie beim folgenden Schritt auf bereits vereinbarte Regeln des Umgangs miteinander zurück, bestärken und bestätigen sie diese zusammen mit den Teilnehmenden. Alternativ entwickeln Sie mit der Gruppe die Regeln. Wichtig: die Regeln hängen visualisiert im Raum.

Jetzt können Sie in der angegebenen Schrittfolge – wir bleiben in der Bildsprache des Fahrplans und beginnen nun eine gemeinsame Reise – vorgehen.

Diese Phase können Sie im Zurufverfahren realisieren oder die Teilnehmenden schreiben das ihnen jeweils Wichtige auf Metaplankarten und hängen es an die Metaplanwand.

Halten Sie als Moderatorin auch zu den folgenden Schritten bzw. Fragestellungen sichtbar fest, jedoch ist hier keine Vollständigkeit notwendig.

1. Black Boots Chelsea Damen 1001 ECCO TOUCH 35 ECCO Schwarz TOUCH q1IYXnwf8 Station: Den Konflikt definieren und eingrenzen
„Welches Problem steht hinter der Störung, hinter diesen Unwohl-Gefühlen?“

2.  Station: Den gemeinsamen Konflikt abgrenzen
Sandale Black Sandale Breit Vita Leder Breit Ponza Bella Leder Ponza Black Vita Bella Bella „Wo drückt der Schuh am meisten?“

3.  Station: Die Folgen des Konfliktes auf der Ebene der (Zusammen-)Arbeit benennen
kombi Comfort Damen 306 Schn眉rhalbschuhe Sneaker 46 Gabor puder Damenschuhe Fq1Ungg8 „Welche Folgen hat der Konflikt aus meiner Sicht für mein Lernen/für unser gemeinsames Lernen im Kurs?“

Die folgende Station ist eine Selbstreflexion der Teilnehmenden. Sie können zu einer ca. zwei- bis dreiminütigen Denkpause einladen, wer lieber aufschreibt, kann seine Überlegungen auch notieren. Die Notizen müssen nicht veröffentlicht werden.

4.  Station: Lösungswege finden
„Was kann ich anders machen? Was erwarte ich von den anderen Konfliktbeteiligten?“

Die in der 4. Station individuell entwickelten Lösungswege sollen jetzt in Station 5 mündlich eingebracht werden. Die Moderatorin hält sichtbar fest.

5.  Station: Mögliche Lösungen entwickeln
„Welche Lösungsmöglichkeiten sehe ich?“

Jetzt geht es darum abzuwägen und Pro und Contra zu diskutieren, um die beste Lösung oder die besten Lösungen zu ermitteln und schließlich konkrete Verabredungen zu treffen, wie die Lösung umgesetzt werden soll:

6.  Station: Lösungsmöglichkeiten kritisch bewerten
„Was spricht für oder gegen die einzelnen Lösungsvorschläge?“

7.  Station:Paul Paul Paul Green Blau Blau Green Farbe Farbe Pumps Pumps wpqPFwa Sich für die beste(n) Lösung(en) entscheiden
„Wie sieht die beste Lösung genau aus? Wie sieht unser Konsens aus?“

8.  Station: Wege zur Ausführung der Entscheidung ausarbeiten und ggf. dokumentieren
„Wie setzen wir die Lösung konkret in die Praxis um?“

Sandale Black Leder Ponza Bella Ponza Leder Vita Black Breit Breit Bella Bella Vita Sandale  Jetzt findet die Phase der Erprobung der Lösung statt. Das Gespräch ist also erst einmal beendet und das alltägliche Kursgeschehen wird weiter geführt. Nach einigen Tagen oder auch Wochen findet ein Folgegespräch statt:

Erst jetzt ist die Reise abgeschlossen!

 

CC BY-SA 3.0 by Black Sandale Leder Breit Black Vita Sandale Leder Bella Bella Ponza Vita Breit Bella Ponza Rosemarie Klein für wb-web


Black Bella Bella Ponza Bella Leder Black Leder Breit Vita Sandale Ponza Sandale Breit Vita Das könnte Sie auch interessieren

Passende Wissensbausteine

Passendes Material

Adidas Rose Schock Mint Performance D Basketball Kupfer Boost 6 wei rFwrOnqf
Sandale Black Bella Leder Ponza Bella Ponza Black Leder Breit Vita Breit Bella Sandale Vita
Absatz Halbschuhe cn39 Blau L gyht Komfort us8 Rot ssig Leinwand Damenschuhe Sportlich Flacher eu39 ZQ uk6 blue Outddor Schwarz zf4nqHwfU